ZUGFeRD: Weniger Aufwand, mehr Genauigkeit.

Sie verwalten eine große Zahl an Energieverbrauchsstellen und suchen eine technische Lösung für die effiziente Erfassung Ihrer Rechnungen? Die Stadtwerke Kiel bieten Ihnen elektronische Rechnungen im ZUGFeRD-Format.

ZUGFeRD* ist ein neues, standardisiertes Rechnungsformat, das den Rechnungsaustausch zwischen Unternehmen, Behörden und Verbrauchern erleichtert. Damit übertragen Sie alle Rechnungen der Stadtwerke Kiel ohne manuellen Aufwand in Ihr Buchungssystem und verarbeiten sie dort weiter.

    So funktioniert ZUGFeRD:

    • Versand aller Rechnungen per E-Mail
    • Rechnung wird als PDF/A-3-Datei angefügt
    • Zwei integrierte Formate: ein gewohnt lesbares PDF-Dokument und eine maschinell verarbeitbare XML-Datei im ZUGFeRD-Standard
    • Übertragung via Schnittstelle direkt in Ihr Buchungssystem

    Ihre Vorteile im Überblick

    • Zeit- und Kostenersparnis
    • Geringere Fehleranfälligkeit
    • Zusätzliche Optionen für schlankere Prozesse
    • Ökologisch sinnvoll dank papierlosem Verfahren
    • Rechts- und revisionssicheres System

    Die in das PDF-Dokument eingebettete XML-Datei im ZUGFeRD-Format ermöglicht das korrekte Einlesen und Verarbeiten der Rechnungsdaten über die Schnittstelle Ihres Buchungssystems. Die manuelle Eingabe der Rechnungen in Ihr Buchungssystem entfällt – Sie sparen Zeit und Arbeitsaufwand. Durch die automatisierte Datenverarbeitung verringern Sie die Fehleranfälligkeit und verschlanken Ihre Prozesse erheblich. Denn nicht zuletzt können aufwändige Prüfroutinen durch ZUGFeRD künftig automatisiert werden.

    * Zentraler User Guide Forum elektronische Rechnung Deutschland, siehe Wikipedia

    Persönlicher Ansprechpartner

    0431 594-3020

     

    Kontaktformular

    Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:

    Kontaktformular

    Störung melden