07. November 2019

Stadtwerke Kiel bieten Fördermittelservice: Licht im Förderprogramm-Dschungel für energetisches Sanieren und Bauen

Wer eine Immobilie modernisieren oder neu bauen will, sieht sich einem Dschungel an Fördermitteln ausgesetzt. Über 6.000 Förderungen werden im Bereich „Bauen und Modernisieren“ angeboten. Die Stadtwerke Kiel bringen nun Licht ins Dickicht der finanziellen Unterstützungen durch staatliche oder anderer Programme. So lohnen sich die Investitionen doppelt – einerseits der Umwelt und andererseits dem eigenen Geldbeutel.

„Wer einen Neubau oder die Sanierung einer bestehenden Immobilie plant, sollte nicht auf die zahlreichen Förderprogramme verzichten. Denn viele energiesparende Maßnahmen werden intensiv gefördert“, teilt Stefan Dietrich, Innovationsmanager der Stadtwerke Kiel AG, mit.

Um die richtigen Förderprogramme zu finden, steht den Interessierten unter www.stadtwerke-kiel.de/foerderung eine Fördermittel-Datenbank kostenlos zur Verfügung. Diese bündelt sämtliche Förderprogramme des Bundes, des betreffenden Landes und der entsprechenden Kommune und biete einen umfassenden Überblick über die relevanten Förderoptionen. Hiermit unterstützt der Kieler Energieversorger, zukünftig Energie einzusparen und Kosten für die nachhaltigen Effizienz-Maßnahmen zu senken.

„Einen weiteren Service bietet der ebenfalls kostenlose Energiesparrechner. Hier lassen sich mögliche CO2-Reduktion und finanzielles Einsparpotenzial eines Vorhabens ermitteln. Passend zu den geplanten Maßnahmen liefert das Tool direkt eine Übersicht mit Links zu passenden Förderprogrammen und einen umfangreichen Ergebnisreport zum Ausdrucken“, erläutert Dietrich.

Der Fördermittelservice ist ein exklusives Angebot für Kunden der Stadtwerke Kiel, mit dem Bauherren von einer unabhängigen kostenlosen telefonischen Fördermittelberatung profitieren. Das Angebot des Energieversorgers schöpft das Fördermaximum eines Vorhabens voll aus. Denn die Experten finden die passenden Programme. In Kooperation mit Fördermittelexperten bieten die Kieler Stadtwerke zudem einen Fördermittelservice zur Heizungsmodernisierung zum Festpreis von 199 €.

„Wer eine energetische Maßnahme plant, sollte unseren Service auf jeden Fall nutzen. Denn im Bereich der Heizungssanierung fließen durchschnittlich 1.300 € Förderung. Weiterer Vorteil: Unser Fördermittelservice führt meist zu umfangreicheren Vorhaben und somit zu noch mehr Klimaschutz“, so Dietrich abschließend.

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

Wir sind von Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr für Sie erreichbar.

0800 247 1 247

Aus dem Ausland:
+49 431 594-01

 

Kontaktformular

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:

E-Mail schreiben

 

Störung melden

Energiezentren

Energiezentrum Kiel
Holstenstraße 66-68
24103 Kiel

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag8 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr
Donnerstag8 bis 18 Uhr

 

Energiezentrum Preetz
Lange Brückstraße 16
24211 Preetz

Öffnungszeiten

Dienstag8 bis 13 Uhr
14 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr

 

Terminvergabe