09. Januar 2022

Rohrbruch in der Holtenauer Straße: Fernwärme baut sich weiter stabil auf

Aufgrund eines Rohrbruchs in der Holtenauer Straße ist gegen 7:30 Uhr die Fernwärmeversorgung für rund 500 direkt betroffene Haushalte ausgefallen. Dies konnte auch zu Einschränkungen bei weiteren Kunden innerhalb des gesamten Versorgungsgebiets führen. Am frühen Nachmittag konnten die Stadtwerke Kiel das Netz stabilisieren, sodass sich eine Grundwärme für die nicht direkt durch den Rohrbruch betroffenen Haushalte wieder langsam aufbauen konnte. Mittlerweile konnte das System weiter stabilisiert werden und weitere betroffene Haushalte in den Stadtteilen Dietrichsdorf und Schreventeich sollten im Laufe der kommenden Stunden wieder Wärme erhalten.

Die Stadtwerke Kiel arbeiten mit Hochdruck an der Reparatur des Schadens. Der Versorger ist optimistisch, dass im Laufe der kommenden Stunden die Leitung wieder mit heißem Fernwärmewasser befüllt werden kann und somit die Versorgung in der Nacht, beziehungsweise morgen früh, wieder aufgenommen werden kann.

„Dieser Rohrbruch ist für uns auch ein außerordentliches Ereignis, das auch zu betrieblichen Herausforderungen und Einschränkungen im gesamten Fernwärmenetzgeführt hat. Wir bitten um Verständnis, dass wir die Öffentlichkeit stets nur mit aktuellsten Informationen bedient haben. Denn Spekulationen, unter anderem über die Dauer helfen niemandem weiter. Daher haben wir auch nicht alle Kommentare und Anfragen in den Social-Media-Kanälen beantwortet. Wir sind uns bewusst, dass die Einschränkungen bei diesen kalten Temperaturen sehr unangenehm waren und teilweise auch noch sind. Doch bis sich in dem 374 Kilometer langen Versorgungsnetz die Wärme für die betroffenen Haushalte wieder aufbaut, benötigt es Zeit“, teilt Sönke Schuster, Sprecher der Stadtwerke Kiel, mit und bittet um Verständnis.

Von dem Fernwärmerohrbruch sind aktuell noch direkt rund 500 Haushalte im Gebiet zwischen Lessingplatz und Koldingstraße betroffen.

Merle

Hallo! Ich bin Merle, wie kann ich Ihnen helfen?

Ihre Frage an Merle ...

Was können wir für Sie tun?

24/7 erreichbar: Ihr Online-Konto
Abschläge ändern, Zählerstände abgeben, Rechnungen einsehen und mehr: Funktioniert bequem via Internet.
Login/Registrierung
Chat starten


Sie haben eine Nachricht für uns?


Unsere Servicenummer für Sie:
0431 9879 3000
Montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr


24/7 Entstörungsdienst
Störung melden

Kundenzentren

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen unsere Kundenzentren ab dem 10. Januar 2022 bis auf Weiteres geschlossen bleiben.  So erreichen Sie uns weiterhin.

 

Kundenzentrum Kiel
Holstenstraße 66
24103 Kiel

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag8 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr
Donnerstag8 bis 18 Uhr

 

Kundenzentrum Preetz
Lange Brückstraße 16
24211 Preetz

Öffnungszeiten

Dienstag8 bis 13 Uhr
14 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr

 

Störung melden

24/7 Entstörungsdienst

Strom:
0431 594 2769

Gas und Wasser:
0431 594 2795

Fernwärme:
0431 594 3001

Nicht für Kundenanfragen. Zur Bearbeitung Ihrer Störungsmeldung erheben wir personenbezogene Daten von Ihnen. Über den Umgang mit diesen Daten informieren wir Sie hier.

Willkommen im Chat der Stadtwerke Kiel
Grafik: SWK-Chatbot Merle
Chatbot Merle hat Zeit für Sie

Sie haben Fragen zu unserem Angebot?

Wir beraten Sie gerne jederzeit im Chat der Stadtwerke Kiel. Bitte aktivieren Sie die Marketing-Cookies, um unseren Chat nutzen zu können.

Jetzt Cookie-Einstellungen anpassen