13. August 2021

Einschränkungen möglich: Netzanbindung des neuen Preetzer Trinkwasserspeichers

Seit Anfang 2020 errichteten die Stadtwerke Kiel einen neuen 3.200 Kubikmeter (m3) großen Trinkwasserspeicher in Preetz. Der Behälter soll die noch vorhandenen Wasserkammern auf dem ehemaligen Wasserwerksgelände ablösen. Die ersten Einbindungsarbeiten finden vom 17. auf 18. August, 24. auf 25. August und 31. August auf 1. September jeweils zwischen 22:00 Uhr und 5:00 Uhr statt. Die nächtlichen Maßnahmen können zu Einschränkungen und trübem Wasser führen.

„Wir binden den neuen Speicher bewusst nachts ans Leitungsnetz an, da dann der Verbrauch am geringsten ist. Dabei bemühen wir uns, die Versorgungseinschränkungen und Geräuschentwicklungen auf ein Minimum zu reduzieren“, teilt Sönke Schuster, Sprecher der Stadtwerke Kiel, mit und bittet für die nächtlichen Arbeiten um Verständnis.

Aufgrund der notwendigen Absperrmaßnahmen ändert sich während der Maßnahmen die Fließrichtung des Trinkwassers. Dies kann Eisen- und Manganablagerungen von den Rohrinnenwänden lösen und das Trinkwasser eintrüben. Dies ist gesundheitlich unbedenklich. Das Wasser sollte nach längerem fließen lassen wieder aufklaren.

Die endgültige Inbetriebnahme ist im Herbst geplant. Dann gleichen die Stadtwerke Kiel mit den zwei 1.600 m3 großen Wasserkammern die Differenz zwischen der geförderten und benötigten Wassermenge in Preetz aus. Nachts, wenn wenig verbraucht wird, fließt das Trinkwasser in die Behälter. Morgens, während der Verbrauchsspitzen, sichert es dann zusätzlich die Trinkwasserversorgung in den Haushalten.

Merle

Hallo! Ich bin Merle, wie kann ich Ihnen helfen?

Ihre Frage an Merle ...

Was können wir für Sie tun?

24/7 erreichbar: Ihr Online-Konto
Abschläge ändern, Zählerstände abgeben, Rechnungen einsehen und mehr: Funktioniert bequem via Internet.
Login/Registrierung
Chat starten


Sie haben eine Nachricht für uns?


Unsere Servicenummer für Sie:
0431 9879 3000
Montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr


24/7 Entstörungsdienst
Störung melden

Kundenzentren

Bitte beachten Sie beim Besuch der Kundenzentren die 2G-Regel!

Kundenzentrum Kiel
Holstenstraße 66
24103 Kiel

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag8 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr
Donnerstag8 bis 18 Uhr

 

Kundenzentrum Preetz
Lange Brückstraße 16
24211 Preetz

Öffnungszeiten

Dienstag8 bis 13 Uhr
14 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr

 

Terminvergabe

Störung melden

24/7 Entstörungsdienst

Strom:
0431 594 2769

Gas und Wasser:
0431 594 2795

Fernwärme:
0431 594 3001

Nicht für Kundenanfragen. Zur Bearbeitung Ihrer Störungsmeldung erheben wir personenbezogene Daten von Ihnen. Über den Umgang mit diesen Daten informieren wir Sie hier.