30. August 2021

Dank Schrittzähler-Aktion erhält Team DoppelPASS e.V. 2.000 Euro Spende

Die Stadtwerke Kiel spenden 2.000 Euro an das Team DoppelPASS e.V.. Die ehemaligen Fußballer erfüllen Familien mit an Krebs erkrankten Kindern aus der Region Herzenswünsche. Der Energieversorger stellt die Spende aus einer internen Schrittzähler-Aktion bereit und unterstützt damit die ehrenamtliche Arbeit des Vereins.

Im Rahmen einer Reise zum Wohlbefinden haben 67 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Kiel an einer neunwöchigen Aktivitäts-Challenge teilgenommen. Pro 1.000.000 gelaufener Schritte spendete das Unternehmen 30 Euro. Über 60 Millionen Schritte ergaben eine Spendensumme von 2.000 Euro.

„Die Aktivitäts-Challenge ist eine absolute Win-Win-Situation. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Spaß an der Bewegung und unterstützen dadurch direkt einen guten Zweck. Und die Spende kommt einer tollen Initiative zugute, denn das Team DoppelPASS erfüllt in der Region Familien mit an Krebs erkrankten Kindern Herzenswünsche“, freut sich Dr. Jörg Teupen, Vorstand für Technik und Personal der Stadtwerke Kiel AG.

Ideengeberin für die Aktion war Stadtwerke-Mitarbeiterin Gitte Küster aus dem Personalmanagement. Sie schlug aus dem Siegerteam Team DoppelPASS als Spendenempfänger vor. „Toll, dass wir mit jedem Schritt beeinflussen konnten, wie hoch die Spende ausfällt. Ich danke den anderen Teams für insgesamt 48.000 gelaufene Kilometer“, ist Gitte Küster begeistert von dem Engagement der Kolleginnen und Kollegen aber auch ihres Arbeitgebers.

„Wir haben diese Initiative in das Land zwischen den Meeren gerufen, um sportliches und soziales Engagement miteinander zu verbinden.  Und da sich ein erfolgreicher Doppelpass nur zu zweit spielen lässt, benötigen wir finanzielle Unterstützung, wie die nun von den Stadtwerken Kiel“, zeigt sich Mirko Westphal vom Team DoppelPASS begeistert.

Das Team DoppelPASS e.V. engagiert sich mit ihrer Arbeit für Kinder, die an Krebs erkrankt sind. Dabei verwendet der Verein die Spendengelder bewusst regional. Dies erstreckt sich von der Organisation von Ausflügen, beispielsweise zu Fußballspielen, in Freizeitparks oder zu Weihnachtsmärchen bis hin zur finanziellen Unterstützung der Kinderkrebsstationen in Kiel und Lübeck. Hier unterstützt Team DoppelPASS bei Präventionsmaßnahmen und Leistungen, die die Krankenkasse nicht übernimmt oder finanziert Tablets für die Station, speziell angefertigte Kuscheldecken oder auch Spiele.

Merle

Hallo! Ich bin Merle, wie kann ich Ihnen helfen?

Ihre Frage an Merle ...

Was können wir für Sie tun?

24/7 erreichbar: Ihr Online-Konto
Abschläge ändern, Zählerstände abgeben, Rechnungen einsehen und mehr: Funktioniert bequem via Internet.
Login/Registrierung
Chat starten


Sie haben eine Nachricht für uns?


Unsere Servicenummer für Sie:
0431 9879 3000
Montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr


24/7 Entstörungsdienst
Störung melden

Kundenzentren

Bitte beachten Sie beim Besuch der Kundenzentren die 2G-Regel!

Kundenzentrum Kiel
Holstenstraße 66
24103 Kiel

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag8 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr
Donnerstag8 bis 18 Uhr

 

Kundenzentrum Preetz
Lange Brückstraße 16
24211 Preetz

Öffnungszeiten

Dienstag8 bis 13 Uhr
14 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr

 

Terminvergabe

Störung melden

24/7 Entstörungsdienst

Strom:
0431 594 2769

Gas und Wasser:
0431 594 2795

Fernwärme:
0431 594 3001

Nicht für Kundenanfragen. Zur Bearbeitung Ihrer Störungsmeldung erheben wir personenbezogene Daten von Ihnen. Über den Umgang mit diesen Daten informieren wir Sie hier.