E-Mobilität an der Küste

Stromtankenin Strandnähe

31. August 2022Lesezeit: 7 Min
Themen: #Kiel

Wir zeigen Ihnen, wo Sie in der Nähe von Kiel die Akkus wieder laden können – sowohl die eigenen als auch die Ihres E- Autos.

Besonders im Sommer treibt es viele Urlauber an die Ostseeküste, wobei Elektroautos keine Seltenheit mehr sind. Warum also nicht das Auto am Strand laden und gleichzeitig den Urlaub genießen? Die Stadtwerke Kiel bauen ihre Ladeinfrastruktur für E-Autos immer weiter aus. Doch dabei beschränkt sich die Auswahl der Ladesäulen nicht mehr rein auf urbane Gegenden. Auch in Strandnähe gibt es mittlerweile Möglichkeiten in entspannter Umgebung sein Auto mit Strom zu versorgen.

Heidkate – Laden in ruhiger Atmosphäre

In der Gemeinde Wisch im Kreis Plön liegt Heidkate. Die Ferienhaussiedlung kann nicht nur mit einem für diese Region ungewöhnlichem Wald überzeugen, sondern hat noch mehr zu bieten. Nur wenige Meter sind es bis zum 3,7 km langen Strand. Ideal, um während seines Urlaubs oder auch nur bei einem Ausflug zu entspannen und die Freizeit zu genießen.  

Ist man mit dem E-Auto angereist, hat man in Heidkate die Möglichkeit sein Fahrzeug zu laden. Dies können Sie entweder am Leuchtturm (Strandweg in Wisch) an einer der beiden Ladesäulen oder aber auf dem Strand-Parkplatz Alte Heidkate neben dem Restaurant "Deichterrassen" tun. Von beiden Standorten aus braucht man nur kurz den Deich überqueren und ist direkt am Wasser. Während hier eine angenehme Zeit verbracht wird, kann das Auto ganz entspannt laden, um nach dem Strandbesuch wieder voll einsatzfähig zu sein.

Standort Ladesäule am Leuchtturm

Standort Ladesäule Deichterrassen

Stein – Idyllisches Laden

Stein ist ein idealer Ort, an dem man seinen Strandurlaub mit der ganzen Familie verbringen kann. Im idyllischen Ambiente lässt es sich perfekt entspannen und es gibt die Möglichkeit zahlreichen Freizeitaktivitäten nachzugehen. Auch traditionelle Feste werden in Stein regelmäßig veranstaltet.

Im Dorfring in Stein hat man ebenfalls in unmittelbarer Strandnähe die Möglichkeit, sein Auto an den Strom anzuschließen. Gerade mal fünf Minuten Fußweg trennen die Ladestation vom nahegelegenen Sandstrand. Also eine super Gelegenheit, die Ladepause für einen Spaziergang zu nutzen und die Natur zu genießen. Wen es nicht direkt an den Strand zieht, kann sich in einen Strandkorb der Gastronomie „Tatort Hawaii“ auf den Deich lümmeln und bei schönem Strandausblick einen Kaffee genießen.

Strande/Strandhotel Strande – Näher geht’s nicht

15 Kilometer nördlich von Kiel liegt Strande. Hier gibt es alles, was man sich als Urlauber wünscht: einen Badestrand, Leuchtturm, eine Promenade, Gastronomie und vieles mehr. Und in Strande findet man wohl die strandnäheste Ladesäule der Stadtwerke Kiel.

Diese befindet sich am Strandhotel. Lediglich einmal muss man die Straße überqueren, um auf der anderen Seite direkt den Sand unter den Füßen zu spüren und einen großartigen Ausblick auf die Kieler Förde zu haben. Vor allem für Urlauber eine interessante Möglichkeit, wenn zudem noch im Strandhotel übernachtet werden sollte.

Das Strandhotel in Strande ist übrigens Stadtmarkpartner der Stadtwerke Kiel. In 29 individuell eingerichteten Zimmern können Sie sich perfekt erholen und entspannen. In zehn davon sogar mit Meerblick. Nutzen Sie hier Ihren Stadtmark-Vorteil und gönnen Sie sich nach dem Hauptgericht ein hausgemachtes Panna Cotta mit Früchten der Saison.

Standort Ladesäule Strandhotel Strande

Schönberger Strand – Kleine Weltreise

Lust in Kalifornien oder Brasilien zu entspannen? Was sich im ersten Moment nach einer Weltreise anhört, ist am Schönberger Strand ohne Probleme möglich. Und dorthin kommen Sie sogar mit Ihrem E-Auto.          

Wer mit diesem anreist, kann es im Käptn‘s Gang am Schönberger Strand an die dort verfügbare Ladesäule anschließen. Von hier aus ist es unweit zum Strand und damit auch zur Schönberger Promenade. Egal, ob durch die Läden bummeln, in einem schönen Restaurant einkehren oder ein kleiner Ausflug auf die Seebrücke. Hier gibt es viele Möglichkeiten, um sich zu erholen und die Zeit des Ladevorgangs aufregender zu gestalten. Mindestens der Strandabschnitt "Brasilien" ist vom Schönberger Strand aus fußläufig zu erreichen. Wer ganz ehrgeizig ist, geht einfach weiter bis nach "Kalifornien".

Standort Ladesäule Schönberger Strand

Jetzt Stromfahrer werden

Die Stromfahrer-App ist der perfekte Begleiter für jeden E-Mobilisten. Sie erhalten einen Überblick über alle öffentlichen und verfügbaren Ladestationen der Stadtwerke Kiel und können Ihren Ladevorgang ganz einfach mobil an der Säule bezahlen. Außerdem sind persönliche Daten und Abrechnungen jederzeit einsehbar.

Mehr Informationen finden Sie unter stromfahrer.sh.

Weitere Themenwelten

Erfahren Sie, worüber die Region spricht und was Sie und natürlich auch uns – die Stadtwerke Kiel - bewegt.

Newsletter

Jederzeit gut informiert: unser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

    Bitte geben Sie die gewünschte Information ein.
    Willkommen im Chat der Stadtwerke Kiel
    Grafik: SWK-Chatbot Merle
    Chatbot Merle hat Zeit für Sie

    Sie haben Fragen zu unserem Angebot?

    Wir beraten Sie gerne jederzeit im Chat der Stadtwerke Kiel. Bitte aktivieren Sie die Marketing-Cookies, um unseren Chat nutzen zu können.

    Jetzt Cookie-Einstellungen anpassen