10. Januar 2022

Rohrleitung in der Holtenauer Straße erfolgreich repariert

Der Rohrbruch in der Holtenauer Straße ist erfolgreich repariert. Die Stadtwerke Kiel starten nun behutsam mit der Befüllung der Leitungen in dem betroffenen Gebiet. Das heiße Fernwärmewasser fließt dann nach und nach in die Haushalte, so dass im Laufe der Nacht auch für die restlichen rund 500 Haushalte die Versorgung wieder gewährleistet ist. Die Größe des Rohrbruchs stellte für den Energieversorger ein außerordentliches Ereignis dar.

Die Reparatur gestaltete sich besonders schwierig, da nachlaufendes Fernwärmewasser in der Nacht und am Montagmorgen das Zusammenschweißen der neuen Rohre erschwerte. Gegen 11:00 Uhr konnte – nachdem der Wasseraustritt gestoppt wurde – mit den Schweißarbeiten gestartet werden.

„Nicht nur für uns war dieser Rohrbruch ein herausragendes Ereignis und stellte uns vor Herausforderungen. Auch für die von dem Rohrbruch direkt betroffenen Menschen war die Versorgungsunterbrechung sehr unangenehm. Daher danke ich unseren Kollegen, die in Zusammenarbeit mit unserem Partner Fasthuber, rund um die Uhr ihr Bestes gaben, um die Versorgung schnellstmöglich wiederherzustellen“, teilt Sönke Schuster, Sprecher der Stadtwerke Kiel, mit.

„Gleichzeitig entschuldigen wir uns bei unseren Kunden für die Unterbrechung der Fernwärmeversorgung“, so Schuster weiter.

Sollten im übrigen Versorgungsnetz noch vereinzelt Heizungen kalt sein, dann bitten die Stadtwerke Kiel die Heizkörper vorsichtig und langsam zu entlüften. Hierzu sollte das Heizkörper-Entlüftungsventil (gemeint ist nicht das Thermostatventil) langsam geöffnet werden – aber nicht komplett. Meist reicht schon eine halbe Drehung oder weniger und es beginnt zu zischen. ACHTUNG: Die entweichende Luft könnte heiß sein, halten Sie ausreichend Abstand. Wenn das Zischen leiser wird und schließlich aufhört, beginnt Wasser auszutreten. Das austretende Wasser in ein extra Gefäß fließen lassen und das Entlüftungsventil wieder schließen.

Merle

Hallo! Ich bin Merle, wie kann ich Ihnen helfen?

Ihre Frage an Merle ...

Was können wir für Sie tun?

24/7 erreichbar: Ihr Online-Konto
Abschläge ändern, Zählerstände abgeben, Rechnungen einsehen und mehr: Funktioniert bequem via Internet.
Login/Registrierung
Chat starten


Sie haben eine Nachricht für uns?


Unsere Servicenummer für Sie:
0431 9879 3000
Montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr


24/7 Entstörungsdienst
Störung melden

Kundenzentren

Für den Besuch in unseren Kundenzentren empfehlen wir, vorab einen Termin zu vereinbaren. 

Online-terminvergabe

 

Kundenzentrum Kiel
Holstenstraße 66
24103 Kiel

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag8 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr
Donnerstag8 bis 18 Uhr

 

Kundenzentrum Preetz
Lange Brückstraße 16
24211 Preetz

Öffnungszeiten

Dienstag8 bis 13 Uhr
14 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr

 

Störung melden

24/7 Entstörungsdienst

Strom:
0431 594 2769

Gas und Wasser:
0431 594 2795

Fernwärme:
0431 594 3001

Nicht für Kundenanfragen. Zur Bearbeitung Ihrer Störungsmeldung erheben wir personenbezogene Daten von Ihnen. Über den Umgang mit diesen Daten informieren wir Sie hier.

Willkommen im Chat der Stadtwerke Kiel
Grafik: SWK-Chatbot Merle
Chatbot Merle hat Zeit für Sie

Sie haben Fragen zu unserem Angebot?

Wir beraten Sie gerne jederzeit im Chat der Stadtwerke Kiel. Bitte aktivieren Sie die Marketing-Cookies, um unseren Chat nutzen zu können.

Jetzt Cookie-Einstellungen anpassen