Stadtwerke Kiel AG
Gesellschaftliches Engagement

Wir geben gern zurück, was wir von den Menschen der Region bekommen: Vertrauen und Stärke.

Segeln lernen im Camp 24/7

stadtwerke-kiel-camp-247-interview

»Weil jeder Tag im Camp 24/7 einzigartig ist und es nichts Schöneres gibt«


Nachgefragt bei: Julia Zindel, 2017 erstmals Segeltrainerin im Camp 24/7

Echte Segeltalente erkenne ich daran, dass sie …

... mit viel Motivation und gesundem Ehrgeiz zum Segeln kommen und immer etwas Neues lernen möchten.

Die typischen Anfängerfehler beim Segeln sind…

... das Misstrauen gegenüber Wasser und der Schräglage des Bootes. Lässt man sich darauf ein, fühlt es sich wundervoll an!

Im Vergleich zu Erwachsenen sind Kinder und Jugendliche auf dem Boot…

... unbefangener und sorgenfreier, sodass sie sich schneller mit den Elementen Wind und Wasser anfreunden.

Als Trainerin nervt mich, …

... wenn ich meinen Kursteilnehmern aufgrund der Wetterlage die schönen Seiten des Segelsports nicht so gut vermitteln kann.

Eines meiner lustigsten Erlebnisse als Segeltrainerin war, ...

... als die Kids ein richtig starkes Team geworden sind und wir jeden Spaß zusammen machen konnten. Da gab es so viele lustige

Erlebnisse, das würde hier gar nicht alles hinpassen!

Ich liebe den Job als Segeltrainerin, ….

... weil jeder Tag im Camp 24/7 einzigartig ist und es nichts Schöneres gibt, als am Ende jedes Kurses strahlenden Kindern (oder Erwachsenen!) ins Gesicht zu blicken und sehen zu können, dass ich wieder einem weiteren Menschen den wunderbaren Segelsport näherbringen konnte.


Julia Zindel, 19 Jahre alt, Seglerin seit 2005, Opti-Trainerin seit 2013, 2017 erstmals Segeltrainerin im Camp 24/7


Segeln ist...

... wie ein Abenteuer, eine Herausforderung, es bedeutet Freiheit, sich auf die Natur einzulassen und an der frischen Luft zu sein, den Wind zu spüren oder einfach nur Spaß zu haben. Für viele Segel-Fans steht dieser Wassersport für Lebensfreude pur. Damit auch die Kieler Kinder, Jugendlichen und Familien dieses besondere Gefühl erfahren und frische Seeluft schnuppern können, ist es für uns selbstverständlich, diesen Sport vor Ort zu fördern.

Das bundesweit einzigartige Segelprojekt Camp 24/7

Dazu haben wir das Camp 24/7 ins Leben gerufen. Es findet jedes Jahr von Mai bis September statt. Hier kann jeder unkompliziert und preiswert das Segeln erlernen. Seit vierzehn Jahren lockt dieses erfolgreiche, mehrfach ausgezeichnete Segelprojekt nun schon jährlich über 7.300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an die Kieler Innenförde und ist zu einer festen Größe im sportlichen und gesellschaftlichen Leben der Landeshauptstadt geworden. Unterstützt wird es von zahlreichen Partnern und Förderern aus Kiel und dem Umland.

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier: www.camp24-7.de