Stadtwerke Kiel AG
Fragen zu Strom

Steuern, Grundversorgung, Kieler Strommix – wir liefern Antworten, die für Ihr Unternehmen wichtig sind

Informationen zur Gesetzeslage der Grundversorgung

Grundversorger per Gesetz

Aus dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) in der Fassung vom Juli 2005 ergibt sich die strikte Trennung des Stromnetzes von der Stromversorgung. Es besteht also sowohl eine (bedingte) Anschlusspflicht des Netzbetreibers als auch eine Grundversorgungspflicht des Stromlieferanten (§ 36 Abs. 1 EnWG).

Im Rahmen der Strom- und Gasversorgung werden die Anschlussverordnungen Strom und Gas (NAV/NDAV) sowie die Grundversorgungsverordnungen (StromGVV/GasGVV) in ihrer jeweils gültigen Fassung angewandt. Somit gelten die allgemeinen Preise für die Versorgung mit Strom und Erdgas auch für die Ersatzversorgung.

Anspruch auf Grundversorgung nach EnWG haben Letztverbraucher, die Energie überwiegend für den Eigenverbrauch im Haushalt oder für den einen Jahresverbrauch von 10.000 Kilowattstunden nicht übersteigenden Eigenverbrauch für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke beziehen.

Ersatzversorgung

Gemäß § 38 EnWG übernehmen die Stadtwerke Kiel die so genannte Ersatzversorgung, wenn

  • vom Anschlussnutzer Strom bezogen wird, ohne dass dieser Bezug einem bestimmten Stromliefervertrag zugeordnet werden kann, oder
  • der eigentliche Stromlieferant des Anschlussnutzers keine Energie entsprechend seiner vertraglichen Pflichten ins Netz einspeist (z.B. in Folge einer Insolvenz).

Grundsätzlich gilt: Jeder Kunde bleibt im Anschluss an eine Ersatzversorgung frei in der Wahl seines Anbieters und Tarifs.

Als Grundversorger im Netzgebiet der SWKiel Netz GmbH beliefern wir zusätzlich Letztverbraucher mit registrierender Leistungsmessung im Rahmen der so genannten Ersatzbelieferung nach Eintreten einer der oben genannten Bedingungen. Die hierfür gültigen Preise und Bedingungen führen wir in der folgenden Tabelle auf.

Preise für die Ersatzversorgung mit Stromnettobrutto
Ersatzversorgung Strom Gewerbe
(>10.000 kWh/Jahr)
Arbeitspreis (Cent/kWh)26,72331,80
Grundpreis €/Jahr150,00178,50
Ersatzversorgung von Letztverbrauchern mit registrierender Leistungsmessung
Arbeitspreis Energie(1) (Cent/kWh)8,0009,52

Preisstand: 1. Januar 2019

(1)Zzgl. der auf die Lieferung entfallenden Kosten in der jeweils veröffentlichten Höhe für den Messstellenbetrieb – soweit diese Kosten der Stadtwerke Kiel AG in Rechnung gestellt werden –, das an den Netzbetreiber abzuführende Netznutzungsentgelt, die Konzessionsabgabe, die Stromsteuer, die Mehrbelastungen aus den Verpflichtungen des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWKG), sowie die Umlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), nach § 19 Abs. 2 Strom-NEV (StromNEV-Umlage), nach § 17 f. EnWG (Offshore-Umlage) und nach § 18 Abs. 1 der Verordnung zu abschaltbaren Lasten.
Auf den Gesamtbetrag wird die Umsatzsteuer in der jeweils geltenden gesetzlichen Höhe erhoben.