„Projekttag Energie“ für Grundschulen

Wir unterstützen ViertklässlerInnen mit einem „Projekttag Energie“.
Drei Themen stehen zur Auswahl: „Energie erleben und verstehen“, „Ameise, Biene & Co. – warum sterben die Insekten?“ und „Plastikmüll in den Meeren“.

  1. Erneuerbare Energien:
    Wie wird Energie umgewandelt? Welche erneuerbaren Energien gibt es?
    Was bedeutet Klimawandel?
  2. Kleine Helfer aus der Natur:
    Warum sind Insekten so wichtig für uns? Warum sind sie bedroht?
    Wie können wir ihnen helfen?
  3. Verschmutzung der Meere:
    Warum ist so viel Plastikmüll im Meer? Welche Auswirkungen hat das?
    Was können wir tun, um diese Verschmutzung zu verringern?


Anhand kleiner Experimente und Aufgaben werden die Themen spielerisch und altersgerecht nahegebracht. Das kostenlose Unterrichtsangebot richtet sich an Grundschulen in Kiel und in den Umlandgemeinden unseres Versorgungsgebietes.

Wir kooperieren mit dem Verein Deutsche Umwelt-Aktion. Der Unterricht umfasst zwei Schulstunden, wird im jeweiligen Klassenraum erteilt und bedarf keinerlei Vorbereitung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an uns:

Carola Wittstock

Kontakt

Kostenfreie Servicenummer

Wir sind von Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr für Sie erreichbar.

0800 247 1 247

Aus dem Ausland:
+49 431 594-01

 

Kontaktformular

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:

E-Mail schreiben

 

Störung melden

Energiezentren

Energiezentrum Kiel
Holstenstraße 66-68
24103 Kiel

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag8 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr
Donnerstag8 bis 18 Uhr

 

Energiezentrum Preetz
Lange Brückstraße 16
24211 Preetz

Öffnungszeiten

Dienstag8 bis 13 Uhr
14 bis 16 Uhr
Mittwoch, Freitag8 bis 13 Uhr

 

Terminvergabe